Midsommar Bulli Festival auf Fehmarn

Von Zürich aus ging es für ein paar Tage in die Heimat von Markus, ins schöne Kärnten,  um der Familie adé zu sagen. 8 Stunden waren wir dann unterwegs in meine Heimat.  So einen Ritt werden wir sicher nicht wiederholen. Gipsy war fix und fertig und auch für uns ist das absolut kein Spaß.  Aber wir hatten ja noch den Stress im Nacken…. Wie schon beschrieben haben wir den Umbau dort gemacht und ich habe mich auch dort von Familie & Freunde verabschiedet. Womit wir überhaubt nicht gerechnet haben war, dass für uns eine kleine, feine Überraschungs-Garten-Abschiedsparty organisiert wurde. IMG-20170625-WA0036Die ganze Familie und viele Freunde waren anwesend und es war ein ganz toller Abend! Meine kleine bezaubernde Schwester und meine Mama hatten das wohl organisiert und haben sich richtig ins Zeug gelegt. Vielen Dank dafür! 🙂

IMG-20170619-WA0002Das Bulli Festival nutzten wir als kleines Familienevent: Meine Schwester und ihr Freund haben ebenfalls einen Bus und die Eltern haben von uns einen gemietet bekommen und so fuhren wir abends am 14.6 in einer Karawane hoch auf die Ostseeinsel Fehmarn.  Das Festival an sich war super entspannend und es waren tausende Bullis aus aller Herren Länder vertreten. Die Stimmung war großartig, am allerbesten war die Kollonenfahrt über die gesamte Insel mit Rund 600 Bullis.

Falls wir nächstes Jahr zufällig in der Gegend sein sollten,  werden wir sicher wieder dort aufkreuzen.

Ein Gedanke zu „Midsommar Bulli Festival auf Fehmarn“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s