Schade, Cuxhaven

Nach Sylt hat es höchstwahrscheinlich jeder Ort an der Nordsee schwer.

Wir wollen uns auch nur kurz diesem elendigen Thema widmen: Cuxhaven ist grauenvoll!

Und wir wollen uns auch nicht vom Gegenteil überzeugen lassen. Hingefahren sind wir nur, da der Spannungsumwandler via Amazon noch auf sich warten ließ. Und da wir als nächstes Holland geplant hatten, viel die Wahl auf Cuxhaven.

Wir versuchen es mal so objektiv wir nur möglich zu beschreiben: Cuxhaven ist unfreundlich, dreckig und teuer. Die Kurtaxe beträgt 4€ am Tag pro Person. Schön und gut, wird ja wahrscheinlich auch sinnvoll eingesetzt. Der Clou ist jedoch, das man als Hundebesitzer kein Anrecht hat, wie ein normaler Urlauber behandelt zu werden. Uns ist klar, das es ausgewiesene Strandabschnitte und Plätze für Hunde geben muss, da sich genug andere Menschen sonst aufregen würden.

Aber! Aber, es ist irgendwo ungerecht die gleiche Kurtaxe zahlen zu müssen, obwohl es nicht einmal erlaubt ist über die Promenade zu gehen. Und das wird einem dann auch nicht sachlich erklärt, da muss man sich natürlich von dem „Promenadentürsteher“ anschreien lassen. Selbstverständlich haben wir diesem Mann gegenüber vollstes Verständnis, da wir wahrscheinlich schon die tausendsten blöden Menschen an diesem Tag waren, die es nicht kapiert haben. Und irgendwann ist jedermanns Geduld am am Ende. Der nette Mann vom Eingang konnte uns auch keine Alternative nennen und verwies uns, immer noch schreiend, zur Touristinfo. Oh gut, es gibt eine Hundewiese und einen Hundestand. Einen Hundestrand für ganz Cuxhaven?! Leider auch zu weit entfernt um mal eben hinzufahren. Naja die Hundewiese welche sich in der Nähe befand, War nicht mehr als ein ungemähtes Stückchen vom Deich. Der Strand war wirklich eine eher ungünstige Beschreibung für das was wir vorfanden. 100 Meter lang und vielleicht gerade mal 5 Meter breit, mit gefühlt 500 Hunden und ganz schlimm verdreckt. Über die Situation haben sich ziemlich viele Menschen aufgeregt, da es diese „anti-Hunde-Mentalität anscheinend noch nicht allzu lange existiert. Zum Glück waren wir in Cuxhaven nur für eine Nacht. Es kann nur besser werden 😉

Cuxhaven – du bekommst leider kein Foto von uns.. Genug aufgeregt, der neue Spannungsumwandler für den Kühlschrank ist pünktlich auf dem Campingplatz eingetroffen und der Kühlschrank funktioniert jetzt einwandfrei! Juhu.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s